Stelzer GmbH

Laßnitzstraße 26
8522 Groß St. Florian

Gemeinde Groß Sankt Florian im Bezirk Deutschlandsberg im Bundesland Steiermark in Österreich


Allgemeine Information zu Autohandel, Automechaniker, Autowerkstatt, Autoteile, Ersatzteile, Autovermietung, Mietwagen in Grünau an der Laßnitz / Groß Sankt Florian / Deutschlandsberg / West- und Südsteiermark / Steiermark

Wer ein Auto kaufen will, sollte sich erstmal gründlich informieren. In den verschiedensten Ländern wurden und werden Fiat Modelle in Lizenz und teilweise unter anderen Markenbezeichnungen gebaut. Unter der Marke Mercedes Benz werden nahezu alle Arten von Kraftfahrzeugen vertrieben.

Unter den Fahrzeugtyp Kleinwagen fallen z.B. der VW Polo, der Opel Corsa, der Ford Fiesta oder der Fiat Punto. Geländewagen sind Autos zum Befahren von schwierigem Gelände abseits von befestigten Straßen. Geländewagen sind eigentlich für die Nutzung auf schlechten Wegen und im unbefestigten Gelände gedacht und müssen daher vor allem sehr robust und geländegängig sein.

Der Stoßdämpfer dient nicht dazu, Stöße durch Fahrbahnunebenheiten abzufangen. Dafür ist die Federung zuständig. Der Kühler (Wasserkühler / Kühlmittelkühler) ist meist an der Front des Autos angebracht, wo der Fahrtwind das durchfließende Kühlmittel abkühlt. Bastler können viele Autoersatzteile auch selbst einbauen.

Ein "Wohnmobil mieten" kann eine tolle Alternative zu einem herkömmlichen Urlaub sein. Einen "Transporter mieten" spart in vielen Fällen ein Umzugsservice. Einen "Transporter mieten" ist dann sinnvoll, wenn der eigene PKW zu wenig Ladraum hat.

Rabatte sind von Autovermieter zu Autovermieter verschieden, aber viele bieten unterschiedlichste Rabatte an, um Kunden zu gewinnen. Wer einen Anhänger an den Mietwagen hängen will, muss ein Fahrzeug mit Anhängerkupplung buchen. Bei vielen Autovermietern gehören Dinge wie Schneeketten, spezielle Winterreifen, Navigationsgeräte oder Kindersitze zu den Zusatzleistungen, die Extrageld beim Mietwagen kosten.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Handel mit KFZ-Teilen wie Auspuff, Stoßdämpfer, Karosserieteile, Bremsscheiben, Scheinwerfer, Stoßstangen und andere KFZ-Ersatzteile für VW, Skoda, Ford, Audi, Hyundai, Renault, BMW, Seat, Peugeot, Kia, Fiat, Citroen, Mercedes, Opel, Nissan und andere Automarken. Die Autoteile können entweder von einer geeigneten Werkstatt oder je nach eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten selbst eingebaut werden.

Als Autovermietung oder Autoverleih bezeichnet man Firmen die gegen Gebühren PKW oder LKW vermieten. Die Autovermietung hat zum Ziel, dass ein Lenker ein Fahrzeug (z.B. Lieferwagen, Luxusauto, Wohnmobil, usw.) anmietet, um mit diesem selbst fahren zu können. Oft enthalten Mietwagen-Buchungen keine Kilometerbegrenzung. Das bedeutet, dass alle gefahrenen Kilometer bereits im Mietpreis enthalten sind.

Mietwagen sind Fahrzeuge, die gemeinsam mit einem Fahrer gemietet werden – im Gegensatz zu einem Leihauto von Autovermietungen. Der Mietwagen ist im Gegensatz zum Taxi kein öffentliches Verkehrsmittel. Eine Alternative zum Carsharing stellt nach wie vor eben der klassische Mietwagen dar, welcher tageweise gemietet werden kann.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken