Ing. Wolfgang Nikolaus Feigl

Siegfried-Esterl-Gasse 22
8160 Weiz

Gemeinde Weiz im Bezirk Weiz im Bundesland Steiermark in Österreich


Allgemeine Information zu Elektrotechniker, Elektriker, Alarmanlagen, Sicherheitseinrichtung in Weiz / Oststeiermark / Steiermark

E-Herd ist die verkürzte Form von Elektroherd. Berücksichtigen Sie bei der Elektroplanung mögliche Nutzungsänderungen der Räume und flexibles Wohnverhalten. Falls es beim Einschalten des Lichts irgendwo knistert oder funkt, muss der "Elektriker" alles prüfen.

Hauptsächlich wird der Bewegungsmelder zum Einschalten einer Beleuchtung oder zum Auslösen eines Alarms eingesetzt. Maßnahmen zum Einbruchschutz sollen das unerlaubte Eindringen in einen verriegelten Raum oder Bereich verhindern. Eine verdrahtete Alarmanlage gehört zu den sichersten Systemen.

Elektriker unbd Elektrikerinnen planen, montieren, installieren, warten und reparieren verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen: Stark- und Schwachstromanlagen, Steuerungs- und Regelungsanlagen, Alarmsysteme, Überwachungssysteme, elektrische Türen und Tore, elektrische Gebäudeinstallationen (Stromleitungen), Elektromaschinen, Küchen- und Haushaltsgeräte bis hin zu industriellen Maschinen und Anlagen und Energieversorgungsanlagen. Vom Auswechseln einer Glühbirne bis zur hochwertigen Komplettsanierung steht der Elektriker als kompetenter Partner zur Verfügung. Elektriker und Elektrikerinnen bietet umfassenden und kompetenten Service für alle Belange rund um die Elektrotechnik.

Kommunikationstechniker (Audio- und Videoelektronik) installieren, warten und reparieren alle Arten von Ton- und Bildgeräten (Radio, Fernseher, Video-, CD- und DVD-Geräte). Sie montieren, warten und reparieren auch Antennen-Anlagen, Geräte der Medizintechnik, Verkehrsregelungs- und Verkehrssicherungsanlagen, Signaleinrichtungen etc.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken